Hot to Read a Paper


Wie liest man einen wissenschaftlichen Aufsatz?

Einige schöne Aufsätze, allerdings inhaltlich zu Problemen der Medizin, finden Sie hier.

Besonders interessant sind die Aufsätze

  • Getting your bearings (deciding what the paper is about)
  • Papers that go beyond numbers (qualitative research)
  • Papers that summarise other papers (systematic reviews and meta-analyses)
  • Papers that tell you what things cost (economic analyses)
  • Statistics for the non-statistician I
  • Statistics for the non-statistician II
  • Assessing the methodological quality of published papers

Alle Aufsätze sind in dem folgenden Buch enthalten: Greenhalgh, T. 2000: How to read a paper, London, (das Buch ist auch auf Deutsch erhältlich: Greenhalgh, T.: 2003: Einführung in die Evidence-based Medicine, Bern u.a.

Gute Hinweise finden sich im Internet, z.B. hier.

Sehr gute Bücher sind

  • Locke, L.F.; Silverman, S.J.; Spirduso, W.W. (1998): Reading and Understanding Research. Thousand Oaks.
  • Stary, J.; Kretschmer, H. (1994): Umgang mit wissenschaftlicher Literatur. Eine Arbeitshilfe für das sozial- und geisteswissenschaftliche Studium. Frankfurt/M.

Ansonsten ist natürlich die Literatur zur Empirischen Personal- bzw. Sozialforschung (siehe Literatur) und zur Wissenschaftstheorie zu nennen, Hinweise folgen...